Montag, 18. Februar 2019

Regionalwahlliste ist nominiert - Burkhard Nagel Platz 6

Der Kreisverband Bündnis 90/Die Grünen hat in einer Kreismitgliederversammlung seine Regionalwahlliste beschlossen. Bei der Regionalwahl im Mai 2019 steht die 54-jährige Buchhändlerin Renate Burkhardt-Schimpf aus Sulzbach (Murr) auf Platz 1. Auf dem zweiten Platz wurde der 34-Jährige Stadtplaner und Geograph Ulrich Dilger aus Waiblingen gewählt. Auf den weiteren Plätzen kandidieren Ulrike Sturm, Bernd Messinger, Andrea Sieber, Gerhard Brenner, Agata Ilmurzynska, Uli Kuhnle, Anne Kowatsch, Burkhard Nagel (Urbach), Sabina Dilger und Frieder Bayer. Insgesamt sind für den Wahlkreis Rems und Murr zwölf Sitze im Regionalparlament zu vergeben. Aktuell ist der grüne Kreisverband Rems-Murr mit zwei Abgeordneten im Regionalparlament vertreten. Neben Ulrike Sturm ist dies Timo Rapp. Timo Rapp tritt jedoch nicht wieder zur Wahl an. Mit den Themen Ressourcenschutz beim Flächenverbrauch und Klimaschutz werden die Grünen Kandidatinnen und Kandidaten Schwerpunkte setzen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten